Keira Knightley mit Hauptrolle bei Miss-World-Wahl

Keira Knightley
Photocredit: John Salangsang/BFA/REX/Shutterstock

Keira Knightley wird neben Neben Gugu Mabatha-Raw und Jessie Buckley eine Hauptrolle in Philippa Lawthornes Komödie ‚Misbehaviour‘ übernehmen, die auf wahren Begebenheiten beruht.

Der Film behandelt die Miss-World-Wahl 1970 in London. Mitglieder der Frauenbewegung stürmten damals die Bühne und sorgten so für eine Unterbrechung der Live-TV-Übertragung. Ihre Botschaft: „Derartige Veranstaltungen erniedrigen die Frauen“. Als die Show fortgesetzt wurde, sorgte die Wahl der Miss Grenada zur ersten farbigen Miss World anstelle der favorisierten Kandidatin aus Schweden für weiteren Aufruhr.

Keira Knightley ist demnächst ab 1. November 2018 in der Disney-Märchenadaption ‚Der Nussknacker und die vier Reiche‘ in den deutschen Kinos zu sehen.