Goldener Löwe für den Joker

Bei den 76. internationalen Filmfestspielen von Venedig gewinnt Todd Philips ‚Joker‘ den Goldenen Löwen für den besten Film.
Es ist der erste Comic-Blockbuster der je bei einem große Filmfestival lief. Daher ist die Auszeichnung der Hollywood-Produktion mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle durchaus überraschend.
Da die Filmfestspiele in Venedig auch als wichtiger Gradmesser für die kommenden Oscars dienen, dürfte die Auszeichnung für ‚Joker‘ als bester Film der Auftakt für weitere Preise in der Oscar-Saison sein.

In Deutschland startet ‚Joker‘ am 10. Oktober in den Kinos.