Kinocharts: ‚Joker‘ dominiert

Joaquin Phoenix in 'Joker' (Warner)

Todd Phillips‘ ‚Joker‘ dominiert weiterhin die deutschen Kinos. Sein drittes Wochenende beginnt der Goldene-Löwe-Gewinner mit 67.000 Zuschauern und ist damit auf dem besten Wege die 2,5-Mio.-Besucher-Marke zu passieren und zum dritterfolgreichste Film des laufenden Kinojahres zu werden.

Bester Neustart am Donnerstag ist mit 25.000 Besuchern ‚Terminator: Dark Fate‘, gleichzeitig ist es aber auch der schwächste Starttag des Terminator-Franchise seit dem ersten Teil von 1984.

Disney’s ‚Maleficent: Mächte der Finsternis‘ mit Angelina Jolie, Elle Fanning und Michelle Pfeiffer liegt auf den dritten Platz und beginnt sein zweites Wochenende mit 23.500 verkauften Tickets. In seiner zweiten Woche kann ‚Ich war noch niemals in New York‘ mit 18.500 Besuchern noch einmal zulegen. Neustart ‚Die Addams Family‘ setzt sich auf Platz fünf mit 10.000 Zuschauern.

Auf Platz sieben landete gestern die Aufführung von ‚Dom Pasquale‘ des Royal Opera House. Auf Platz 12 startet ‚Bayala – Das magische Elfenabenteuer‘, der am Wochenende – dank des „ganz kleinen“ Publikums – noch stark zulegen dürfte.