Musik Deutschlands erfolgreichster Streaming-Künstler wechselt zu Universal Music

Deutschlands erfolgreichster Streaming-Künstler wechselt zu Universal Music

-

Universal Music hat sich die Zusammenarbeit mit Capital Bra gesichert. Den bereits im Dezember 2018 fixierten Deal machte der Musikkonzern nun am 11. Januar 2019 offiziell.
Für April 2019 kündigen die Partner bereits ein neues Album des Rappers an, der 2018 Deutschlands erfolgreichster Streaming-Künstler war.

Zuvor hatten Universal Music und der Rapper mit ‚Benzema‘ bereits eine erste Single veröffentlicht. Diese landete in der letzten Chartswoche des vergangenen Jahres auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts und belegt laut Universal Music seit nun vier Wochen die Nummer eins der Streamingcharts.

„Ich freue mich sehr das Capital Bra sich für die Zusammenarbeit mit unserem Urban Label unter Leitung von Neffi Temur entschieden hat“, kommentiert Frank Briegmann, CEO & President Central Europe Universal Music: „Capital Bras Erfolg zeigt, dass Deutschrap nicht nur längst seine Nische verlassen hat, sondern dass er auch zu einem echten Hitgenre gereift ist. Mit seiner Kreativität und unserer Marketing- und Vertriebspower stehen Capital Bra alle Türen offen.“

Für April 2019 kündigen die Partner bereits ein neues Album des Rappers an, der 2018 Deutschlands am häufigsten gestreamter Künstler war. Zudem sei Capital Bra „der erste Künstler überhaupt, dem acht Nummer-eins-Hits in nur einem Jahr gelungen sind“.

Der Berliner Rapper mit russischen und ukrainischen Wurzeln gehöre „zu den talentiertesten und erfolgreichsten Musikern, die das Land zu bieten hat“. Mit „seinem einzigartigen Sound und seinen unverwechselbaren Texten“ begeistert Capital Bra „über alle Genregrenzen hinweg“, so Universal Music.

Latest news

Berlinale 2021: Bären für rumänische Satire und Maren Eggert

Die Preisträger der 71. Berlinale stehen fest. Die Jury gab ihre Entscheidung am Freitag in einem Internetvideo bekannt. Verliehen...

Grütters mahnt bei Öffnungen: Kultur nicht vergessen

Bei möglichen Öffnungen in der Corona-Pandemie pochen Kulturpolitiker auf Berücksichtigung der Kulturszene. Kunst und Kultur sei unverzichtbar in der...

‚Raya und der letzte Drache‘: Eine starke Heldin rettet die Welt

Es geht um Geister, Drachen und starke Frauen: Der Film 'Raya und der letzte Drache' nimmt die Zuschauer mit...

Berlinale 2021: Ohne Kino, Online, dafür mit Wettbewerb

Die Kinos sind seit Monaten geschlossen - ihre Betreiber appellieren zum Beginn der Berlinale an die Politik. Die Filmfestspiele...

Golden Globes 2021: ‚Nomadland‘ und ‚The Crown‘ räumen ab – Deutsche Nominierte gehen leer aus

Beverly Hills/New York Zu den Gewinnern der 78. Verleihung gehören 'Nomadland' und 'Borat Subsequent Moviefilm'. Die Netflix-Serie 'The Crown' räumt...

Golden Globes 2021: Die Preisträger

Beverly Hills/New York Hollywoods Auslandspresse hat zum 78. Mal die Golden Globes verliehen. Die Preisträger für Film und Fernsehen...

Must read

Berlinale 2021: Bären für rumänische Satire und Maren Eggert

Die Preisträger der 71. Berlinale stehen fest. Die Jury...

Grütters mahnt bei Öffnungen: Kultur nicht vergessen

Bei möglichen Öffnungen in der Corona-Pandemie pochen Kulturpolitiker auf...

You might also likeRELATED
Recommended to you