Musik Rihanna unterschreibt bei Sony/ATV Music

Rihanna unterschreibt bei Sony/ATV Music

-

Coup für Sony: Rihanna ist von Def Jam (Universal) zum Musiklabel Sony/ATV Music Publishing gewechselt.

Dort wird sie wieder – wie schon zusammen mit Jay-Z und Beyonce – mit dem SEO von Sony/ATV, Produzent und Musik-Manager Jon Platt zusammenarbeiten.
Rihanna hat in den letzten Jahren an zwei Alben gearbeitet hat. Der Wechsel zu Sony/ATV könnte die Veröffentlichung dieser Alben nun beschleunigen.

Latest news

Der elegante: Bryan Ferry wird 75

Mit seiner Band Roxy Music revolutionierte Bryan Ferry vor fast 50 Jahren die...

Ufa auf der Suche nach Hauptdarsteller für Wirecard-Verfilmung

Die Bertelsmann-Tochter Ufa sucht noch Hauptdarsteller für ihre Verfilmung des Wirecard-Skandals. "Ich verfolge...

Neu-Mutter Katy Perry setzt sich für arbeitende Mütter ein

Popstar Katy Perry bricht eine Lanze für arbeitende Mütter. Vor wenigen Wochen brachte...

Mariah Carey veröffentlicht ihre Memoiren

Die US-Sängerin Mariah Carey veröffentlicht Ende September ihre Memoiren. In "The Meaning of...

Bradley Cooper dreht Leonard Bernstein-Film mit Carey Mulligan

Hollywood-Star Bradley Cooper (45, 'A Star is Born') holt...

‚Barbaren‘: Erste deutsche Historien-Serie bei Netflix

Erste deutsche Historien-Serie bei Netflix. Als...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you