Trailer zu Greta Gerwigs ‚Little Woman‘

Greta Gerwig (Lady Bird) adaptiert den amerikanischen Literaturklassiker ‚Little Woman‘ von Louisa May Alcott mit einem hochkarätigen Schauspiel-Ensemble. Die Hauptrollen spielen Saoirse Ronan (Lady Bird), Emma Watson (Die Schöne und das Biest), Florence Pugh (Fighting with my Family) und Eliza Scanlen (Sharp Objects), sowie Meryl Streep, Laura Dern (Big Little Lies) und Timothée Chalamet (Call me by Your Name).

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Kinostart: 30. Januar 2020