Film News Nachfolger für Depp: Mads Mikkelsen als möglicher Grindelwald

Nachfolger für Depp: Mads Mikkelsen als möglicher Grindelwald

-

Nach dem Rückzug von Johnny Depp (57) aus der Filmserie ‚Phantastische Tierwesen‘ gibt es möglicherweise einen Nachfolger. Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen (54) werde laut US-Medien für die Rolle des Zauberers Gellert Grindelwald in Betracht gezogen. Demnach befindet sich das Studio Warner Bros. in Gesprächen mit dem Schauspieler.
Depp hatte vorige Woche mitgeteilt, die Rolle abzugeben. Warner Bros. habe ihn darum gebeten, er werde dieser Aufforderung nachkommen. Zuvor hatte er eine Klage gegen die Boulevardzeitung Sun verloren, in der es um den Vorwurf von häuslicher Gewalt in seiner Ehe mit der Schauspielerin Amber Heard ging.

Depp spielte in den ersten beiden Teilen der geplanten fünfteiligen Filmreihe – ‚Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind‘ (2016) und ‚Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen‘ (2018) – den Bösewicht. Der dritte Teil aus dem Harry-Potter-Universum ist unter der Regie von David Yates in Produktion und soll 2022 in die Kinos kommen.

Mikkelsen kennt sich mit düsteren Charakteren aus. In ‚Casino Royale‘ spielte er James Bonds vernarbten Widersacher, in der US-Serie ‚Hannibal‘ den gleichnamigen Psychopathen.

Latest news

Science-Fiction-Streifen ‚Bios‘ mit Tom Hanks verschoben

Die corona-bedingten Kinoschließungen wirken sich auch auf den geplanten Filmstart von 'Bios' aus, der mit Hollywood-Star Tom Hanks in...

Kulturstaatsministerin Grütters will 1,5 Milliarden Euro zusätzlich für Kultur-Hilfe

Kulturstaatsministerin Monika Grütters will für die coronabedingten Hilfen für die Kulturszene 1,5 Milliarden Euro zusätzlich aus dem Bundeshaushalt. Die...

‚Days and Nights in Wuhan‘: China veröffentlicht patriotischen Corona-Film

Ein Jahr nach Beginn des fast elfwöchigen Lockdowns im ersten Corona-Krisenherd Wuhan feiert China das eigene Vorgehen gegen das...

Noch immer keine Zeit zu sterben: James Bond-Einsatz für Oktober geplant

Eine Überraschung ist es nicht mehr: Der Start des neuen James-Bond-Films 'Keine Zeit zu sterben' ist auf Herbst verschoben...

Seltsame Welten mit bizarren Abgründen – ‚Twin Peaks‘-Regisseur David Lynch wird 75

Seltsame Welten mit bizarren Abgründen, Gewalt und Perversionen sind David Lynchs Leidenschaft. Mit der Mystery-Serie 'Twin Peaks' setzte der...

Blond, erfolgreich, großes Herz: Country-Ikone Dolly Parton wird 75

Ihre Markenzeichen sind die blonden Haare, die helle Stimme, die große Oberweite und der breite Südstaatenakzent. Aber Dolly Parton...

Must read

Science-Fiction-Streifen ‚Bios‘ mit Tom Hanks verschoben

Die corona-bedingten Kinoschließungen wirken sich auch auf den geplanten...

Kulturstaatsministerin Grütters will 1,5 Milliarden Euro zusätzlich für Kultur-Hilfe

Kulturstaatsministerin Monika Grütters will für die coronabedingten Hilfen für...

You might also likeRELATED
Recommended to you