Film News 'Emancipation': Will Smith und Antoine Fuqua planen Sklaven-Thriller

‚Emancipation‘: Will Smith und Antoine Fuqua planen Sklaven-Thriller

-

Hollywood-Star Will Smith (51, ‚Men in Black‘, ‚Ali‘, ‚Aladdin‘) will unter der Regie von Antoine Fuqua (‚Equalizer‘) einen Sklaven auf der Flucht spielen. Der geplante Thriller ‚Emancipation‘ beruht auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1863. Die Geschichte dreht sich um einen schwer misshandelten Sklaven, dem im US-Staat Louisiana die Flucht von einer Plantage in den Norden der Vereinigten Staaten gelingt. Damals veröffentlichte Fotos von seinem nach einer Auspeitschung völlig vernarbten Rücken machten sein Schicksal bekannt. Die schockierenden Bilder sollen dem Kampf der Abolitionisten für die Abschaffung der Sklaverei geholfen haben.
Er wolle den Sklaven nicht wie häufig in Historien-Filmen als Opfer sondern als Kämpfer darstellen, der sich selbst rettet, sagte Fuqua laut Deadline.com. Als Drehstart ist Anfang 2021 geplant. Smith muss zuvor noch ‚King Richard‘ fertig drehen und Fuqua die Romanverfilmung ‚Infinite‘ abschließen. Beide Projekte haben sich wegen der Coronabedingten Drehstopps verzögert. Smith war zuletzt in der Actionkomödie ‚Bad Boys for Life‘ in den Kinos zu sehen.

Latest news

Licht an: Kinos setzen bundesweit Zeichen

Vor Beginn der Berlinale wollen zahlreiche Kinos in Deutschland für eine Perspektive werben. Mehr als 300 Kinos sollen am...

Rapperin Cardi B: verdiene als schwarze Künstlerin weniger

Die amerikanische Rapperin Cardi B ("WAP") prangert die ungleiche Bezahlung zwischen weißen und schwarzen Künstlerinnen an. "Ich habe Vorurteile...

Trotz Corona-Auflagen: Staraufgebot bei den Golden Globes

Wegen der Corona-Pandemie läuft die Golden-Globe-Gala diesmal weitgehend virtuell ab, doch an Stars mangelt es nicht: Neben Michael Douglas,...

George Clooney produziert Serie über Missbrauchsskandal

George Clooney (59) und sein Produktionspartner Grant Heslov (57) wollen mit ihrer Firma Smokehouse Pictures eine Doku-Serie über einen...

Julia Roberts und Sean Penn in Watergate-Serie

Die Oscar-Preisträger Julia Roberts (53) und Sean Penn (60) übernehmen die Hauptrollen in einer TV-Serie über den Watergate-Skandal, der...

‚Matrix 4‘: Max Riemelt’s Dreh mit Keanu Reeves: „war aufgeregt“

Max Riemelt ('Sense8', 'Freier Fall') hat eine Rolle in 'Matrix 4' ergattert - an der Seite von Keanu Reeves....

Must read

Licht an: Kinos setzen bundesweit Zeichen

Vor Beginn der Berlinale wollen zahlreiche Kinos in Deutschland...

Rapperin Cardi B: verdiene als schwarze Künstlerin weniger

Die amerikanische Rapperin Cardi B ("WAP") prangert die ungleiche...

You might also likeRELATED
Recommended to you