FilmfestivalTribeca-Filmfestival geht in New York zu Ende

Tribeca-Filmfestival geht in New York zu Ende

-

Mit einer Filmpremiere in der ausverkauften Radio City Music Hall ist das New Yorker Tribeca Filmfestival in der Nacht zum Sonntag zu Ende gegangen. Nach langer Corona-Schließung war die Weltpremiere der Doku ‚Untitled: Dave Chappelle Documentary‘ die erste Großveranstaltung in der berühmten Eventhalle mit 6000 Plätzen. Zuschauer mussten eine vollständige Corona-Impfung nachweisen, es gab aber keine Maskenpflicht. Nach einer erfolgreichen Impf-Kampagne hatte New York jüngst Corona-Beschränkungen aufgehoben. Die Doku zeigt Auftritte des US-Komikers Dave Chappelle in einem kleinen Ort im ländlichen Ohio, mit Kollegen wie Jon Stewart, Chris Rock und Kevin Hart, unter dem Eindruck der Pandemie und der Black-Lives-Matter-Bewegung nach der Ermordung von George Floyd.

Die 20. Ausgabe des Tribeca Festivals war am 9. Juni mit der Weltpremiere von Lin-Manuel Mirandas ‚In The Heights‘ eröffnet worden. Der Thriller ‚The Novice‘ holte mehrere Preise. Der Film von Lauren Hadaway über ein Universitäts-Ruderteam wurde unter anderem als bester US-Film ausgezeichnet, zudem bekam Isabelle Fuhrman den Preis als beste Hauptdarstellerin.

Das von Schauspieler Robert De Niro als Reaktion auf die Terroranschläge vom 11. September 2001 mitgegründete Festival war im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie weitgehend abgesagt worden. Die Jubiläumsausgabe wurde nun vor allem mit Open-Air-Vorführungen vor einem Live-Publikum gefeiert. Die Veranstaltung wurde als Symbol einer Rückkehr zur kulturellen Normalität in der Weltstadt gesehen.

Latest news

Nach Corona-Boom: Zahl der Streaming-Nutzer gesunken

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie für die AGF Videoforschung hervorgeht, hat nach einem Boom durch den Corona-Lockdown...

Interview zur Dart-Serie ‚Die Wespe‘ mit Florian Lukas und Leonard Scheicher

JayCarpet-Interview mit Florian Lukas ('The Grand Budapest Hotel') und Leonard Scheicher ('The Billion Dollar Code') zur sechsteiligen Comedyserie „Die...

Oscarwürdig: Anthony Hopkins im Drama ‚The Father‘

Aus Sicht eines Demenzkranken: Anthony Hopkins in 'The Father' Seinen ersten Oscar erhielt Anthony Hopkins 1992 für die Rolle...

Vormundschaftsstreit: Gina Lollobrigida kämpft um ihre Würde

Die italienische Film-Diva Gina Lollobrigida kämpft in einem familieninternen Vormundschaftsstreit um ihre Würde. "Ich verdiene es nicht, so gedemütigt...

Ampel-Koalition will Kultur in ihrer Vielfalt als Staatsziel verankern

Die Koalition aus SPD, Grünen und FDP will Kultur in Deutschland zum staatlichen Auftrag machen. "Wir wollen Kultur in...

‚Encanto‘: Interview mit Alvaro Soler

JayCarpet-Interview mit Sänger und Musiker Alvaro Soler, der in 'Encanto' der Figur des Entertainers Camilo seine Stimme leiht und...

Must read

Nach Corona-Boom: Zahl der Streaming-Nutzer gesunken

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie für die...

Interview zur Dart-Serie ‚Die Wespe‘ mit Florian Lukas und Leonard Scheicher

JayCarpet-Interview mit Florian Lukas ('The Grand Budapest Hotel') und...

You might also likeRELATED
Recommended to you