NewsOscar-Preisträgerin Julie Andrews wird für ihr Lebenswerk geehrt

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews wird für ihr Lebenswerk geehrt

-

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews (85) wird für ihre Verdienste als Schauspielerin und Sängerin eine weitere hohe Auszeichnung erhalten. Am 11. November soll der Hollywood-Star den Lebenswerk-Ehrenpreis des renommierten American Film Institute (AFI) erhalten. Die Gala wird im Dolby Theatre in Hollywood gefeiert, wo traditionell die Oscars vergeben werden. Die ursprünglich für 2020 geplante AFI-Würdigung war wegen der Corona-Pandemie im vorigen Jahr abgesagt worden. „Julie Andrews hat über Generationen hinweg die Welt unterhalten“, sagte der AFI-Vorsitzende Bob Gazzale in einer Mitteilung. Mehr denn je freue sich der Verband darauf, ihre vielen Talente und die Freude, die sie verbreitet habe, zu würdigen.

Andrews ist die 48. Empfängerin des seit 1973 verliehenen AFI Life Achievement Award. Zu früheren AFI-Preisträgern gehören Stars wie Jane Fonda, Meryl Streep, Morgan Freeman, Clint Eastwood, George Clooney und Denzel Washington. Die gebürtige Britin machte 1956 mit ihrem Broadway-Debüt in dem Musical ‚My Fair Lady‘ in den USA Furore. Für ihre erste Hollywoodrolle in dem Disney-Musical ‚Mary Poppins‘ wurde sie 1965 mit dem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Weitere große Auftritte hatte sie in Filmen wie ‚The Sound of Music – Meine Lieder, meine Träume‘, Alfred Hitchcocks ‚Der zerrissene Vorhang‘ und in der Verwechslungs-Komödie ‚Viktor und Viktoria‘.

Latest news

Nicole Kidman über neue Rolle: „Bin außerhalb meiner Komfortzone“

Ihre neue Rolle als amerikanische Comedy-Ikone Lucille Ball hat Schauspielerin Nicole Kidman vor einige Herausforderungen gestellt. "Ich bin im...

Familienprojekt: Sean Penn mit Tochter in ‚Flag Day‘

Oscar-Preisträger Sean Penn (60, 'Mystic River', 'Milk') wird sein Regieprojekt 'Flag Day', in dem er an der Seite seiner...

Unter dem Himmel Berlins: Sommerfestival der Berlinale beginnt

Wegen der Pandemie zieht die Berlinale nach draußen: Auf der historischen Museumsinsel werden die Filmfestspiele eröffnet. In Berlin beginnt...

Jennifer Lopez und Netflix machen gemeinsame Sache

Pop-Superstar Jennifer Lopez (51) und Netflix gehen mehrjährige Partnerschaft ein. Lopez hat mit ihrer Produktionsfirma Nuyorican Productions eine...

Zeit für was Neues: Für Jodie Foster steht das Kino nicht mehr im Mittelpunkt

Für die zweimalige Oscar-Gewinnerin Jodie Foster ('Angeklagt', 'Das Schweigen der Lämmer') steht das Kino nicht mehr im Mittelpunkt ihres...

Teure Rückkehr der Kultur: Berlinale als „kraftvolles Zeichen“

Die Berlinale ist nicht nur ein Riesenspektakel, sondern auch ein teurer Spaß. Deutlich weniger Tickets und kaum Stars bedeuten...

Must read

Nicole Kidman über neue Rolle: „Bin außerhalb meiner Komfortzone“

Ihre neue Rolle als amerikanische Comedy-Ikone Lucille Ball hat...

Familienprojekt: Sean Penn mit Tochter in ‚Flag Day‘

Oscar-Preisträger Sean Penn (60, 'Mystic River', 'Milk') wird sein...

You might also likeRELATED
Recommended to you