Kevin Hart wird Oscar Host

Kevin Hart
Kevin Hart (Photo: Jordan Strauss/Invision/AP)

Schauspieler und Comedian Kevin Hart wird die 91. Academy Awards moderieren.

Der Comedian und Schauspieler ist damit der vierte Afroamerikaner, der durch die Preisverleihung des wichtigsten Filmpreises der Welt führt, nach Richard Pryor, (1977, 1983) Whoopi Goldberg (1994, 1996, 1999, 2002) und Chris Rock in den Jahren 2005 und 2016. Auf Twitter postete Hart nach der Bekanntgabe: „Ich bin überglücklich bekannt zu geben, dass der Tag endlich gekommen ist: Ich werde die Oscars moderieren.“ Und auf seinem Instagram-Account sagte er: „Jahrelang wurde ich gefragt, ob ich die Oscars moderieren möchte – und meine Antwort war immer dieselbe… Ich sagte, dass es eine einmalige Chance für mich als Comedian wäre und dass ich es mache, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.“
Nun scheint der richtige Zeitpunkt für den 39-jährigen gekommen zu sein.

Die 91. Oscarverleihung findet am 24. Februar 2019 in Los Angeles statt.
In diesem und im vergangenen Jahr wurde die Veranstaltung von Jimmy Kimmel moderiert.

Hart ist aktuell mit der Komödie ‚Night School‘ in den Kinos zu sehen.