Film News Kinocharts Deutschland: Zahlen vom Wochenende

Kinocharts Deutschland: Zahlen vom Wochenende

-

Mit 222.000 Besuchern und einem Einspiel von 2,3 Mio. Euro konnte das ‚Spider-Man‘-Spinoff Venom‘ Platz eins der deutschen Kinocharts am vergangenen Wochenende verteidigen und steht damit insgesamt bei knapp 800.000 Besuchern (8,2 Mio. Euro). Platz zwei verblieb an Disney-Pixar‘ Animationsfilm ‚Die Unglaublichen 2‘ (WE: 190.000 Besucher; 1,6 Mio. Euro / gesamt: 1,36 Mio. Besucher; 11,7 Mio. Euro) ebenfalls unverändert wie Platz drei, den ‚A Star is Born‘ (114.000 Besucher; 1,07 Mio. Euro / gesamt: 348.000 Besucher; 3,2 Mio. Euro) belegte. Bradley Coopers Regiedebüt erzielte als letzter Film der deutschen Kinocharts am vergangenen Wochenende eine sechsstellige Besucherzahl und einen siebenstelligen Umsatz.

Erfolgreichster Neustart des vergangenen Wochenendes in den deutschen Kinos war der Animationsfilm ‚Smallfoot – Ein eisigartiges Abenteuer‘, der mit 92.000 Besuchern (673.000 Euro; jeweils inkl. Previews) auf Platz sechs landete, gefolgt von einem weiteren Neustart, Christian Alvarts Thriller ‚Abgeschnitten‘ nach Sebastian Fitzek (inkl. Previews: 43.000 Besucher; 420.000 Euro). Mit Drew Goddards ‚Bad Times at the El Royale‘ (inkl. Previews: 28.000 Besucher; 255.000 Euro) auf der Neun schaffte ein dritter Neustart am vergangenen Wochenende den Sprung in die Top Ten der deutschen Kinocharts.

 

Latest news

‚Narziss und Goldmund‘: Interviews mit Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea und Regisseur Stefan Ruzowitzky

JayCarpet-Interview mit den Hauptdarstellern Jannis Niewöhner (Goldmund), Sabin Tambrea (Narziss) und Regisseur Stefan...

Deutscher Filmpreis 2020: Alle Nominierungen im Überblick

Am 11. März haben die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, der Präsident der Deutschen Filmakademie Ulrich Matthes und die Filmpreis-BotschafterInnen Emilia Schüle und Kostja...

Immer mehr Streaming-Dienste: Erste Verlierer im Kampf um neue Kunden

Wichtiges Argument bei Kunden von Streaming-Diensten; ein gutes „Preis-Leistungs-Verhältnis“. Doch gerade hier verliert Sky die meisten Kunden...

Wegen Coronavirus: Goldene Kamera verschoben

Wegen der möglichen Gefährdung durch das Coronavirus wird die für den 21. März 2020 geplante Goldene Kamera vorsorglich...
- Advertisement -

Filmindustrie mit Milliardenverlusten durch Coronavirus

"Die Kinos sind geöffnet, aber sie könnten genauso gut geschlossen sein, das macht kaum einen Unterschied"...

Preisträger des 56. Grimme-Preis 2020

Am 3. März hat das Grimme-Institut die Preisträger des 56. Grimme-Preises bekannt gegeben. Das...

Must read

- Advertisement -

You might also likeRELATED
Recommended to you

Secured By miniOrange