Michael B. Jordan übernimmt Hauptrolle in ‚The Silver Bear‘

©Marvel Studios 2018

Michael B. Jordan wird die Rolle des erbarmungslosen Killers „Columbus“ in auf den Büchern von Derek Haas basierenden Thriller ‚The Silver Bear‘ übernehmen. Außerdem wird er den Film auch produzieren.
Lionsgate plant auf Grundlage der Bücher ein Franchise daraus zu machen.

Synopsis:
Columbus ist in der Szene berüchtigt. Er ist derart effektiv, dass er zu dem wird, was russische Kriminelle einen „silbernen Bären“ nennen: er scheitert nie und scheint immun gegen den Stress, den sein Job mit sich bringt. Jedoch beginnt für ihn ein Alptraum, als er den Auftrag annimmt, den Sprecher des US-Kongresses und aussichtsreichsten Präsidentschaftskandidaten zu ermorden – der auch sein Vater ist.

Joe Drake, Chairman der Lionsgate Picture Group, zu ‚The Silver Bear‘: „Es ist die Art von Geschichte, die auf der großen Leinwand gesehen werden muss. Michael ist die perfekte Besetzung, um in die Haut dieses dynamischen Charakters zu schlüpfen und uns in die filmische Welt von Columbus zu entführen“.

Michael B. Jordan ist ab 24. Januar 2019 im Boxerfilm ‚Creed 2‘ in den deutschen Kinos zu sehen.