Musik Soundcloud mit direkter Monetarisierung

Soundcloud mit direkter Monetarisierung

-

Soundcloud hat die Funktion Soundcloud Premier ausgeweitet und hunderttausenden Nutzern zugänglich gemacht. Das Programm schüttet die Erlöse aus den Streams nun direkt an die Künstler aus.

Erst kürzlich ermöglichte es Spotify einigen unabhängigen Künstlern, ihre Musik direkt bei dem Streamingdienst hochzuladen, anstatt wie bisher den Umweg über etwa ein Label zu nehmen. Der Schritt sorgte bei den Rechteinhabern für Aufsehen.

Nun reagiert die Streamingplattform Soundcloud, bei der Nutzer seit jeher ihre eigenen Songs direkt hochladen können, und weitet das Angebot Soundcloud Premier aus. Das Programm soll die mit Streams erzielten Erlöse direkt an die Künstler ausschütten.

Bisher kamen nur ausgewählte Nutzer durch eine Einladung in den Genuss von Soundcloud Premier. Indem nun auch Nutzer von Soundcloud Pro und Soundcloud Pro Unlimited auf den Service zugreifen können, sollen Künstler künftig die Möglichkeit bekommen, ihre Inhalte bei Soundcloud direkt zu monetarisieren.

Teilnehmen können Musiker, die im vergangenen Monat mindestens 5000 Abrufe bei Soundcloud generierten, und zwar in den Ländern, in denen bezahlte Abonnements und Werbung verfügbar sind. Dazu zählen derzeit die USA, Großbritannien, Kanada, Australien, Frankreich, Deutschland, Irland, die Niederlande und Neuseeland. Nach und nach soll der Service aber auf weitere Territorien ausgeweitet werden.

„Soundcloud ist die größte Open Audio Plattform der Welt, mit Inhalten von mehr als 20 Millionen Urhebern“, erklärt Soundcloud-CEO Kerry Trainor: „Dass wir nun Hunderttausende berechtigen, ihre Musik mithilfe von Soundcloud Premier direkt zu monetarisieren, ist ein spannender Schritt und ermöglicht vielen Künstlern, ihre Karrieren bei Soundcloud aufzubauen.“

Zu den aktuellen und ehemaligen Teilnehmern an Soundcloud Premier zählen Künstler wie Chance The Rapper, Kali Uchis, Lil Uzi Vert, Alina Baraz oder Lil Yachty.

Latest news

Deutscher Filmpreis 2020 mit neuem Konzept

Ausnahmezustand und besondere Umstände zur Jubiläumsausgabe:Bereits seit Wochen wurde im Hintergrund mit Hochdruck an einem (neuen) Konzept...

Filmfest München abgesagt

Das 39. Filmfest München, das eigentlich vom 25. Juni bis 4. Juli stattfinden sollte, ist abgesagt. Das...

‚Narziss und Goldmund‘: Interviews mit Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea und Regisseur Stefan Ruzowitzky

JayCarpet-Interview mit den Hauptdarstellern Jannis Niewöhner (Goldmund), Sabin Tambrea (Narziss) und Regisseur Stefan...

Deutscher Filmpreis 2020: Alle Nominierungen im Überblick

Am 11. März haben die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, der Präsident der Deutschen Filmakademie Ulrich Matthes und die Filmpreis-BotschafterInnen Emilia Schüle und Kostja...
- Advertisement -

Immer mehr Streaming-Dienste: Erste Verlierer im Kampf um neue Kunden

Wichtiges Argument bei Kunden von Streaming-Diensten; ein gutes „Preis-Leistungs-Verhältnis“. Doch gerade hier verliert Sky die meisten Kunden...

Wegen Coronavirus: Goldene Kamera verschoben

Wegen der möglichen Gefährdung durch das Coronavirus wird die für den 21. März 2020 geplante Goldene Kamera vorsorglich...

Must read

Deutscher Filmpreis 2020 mit neuem Konzept

Ausnahmezustand und besondere Umstände zur Jubiläumsausgabe:Bereits seit...

Filmfest München abgesagt

Das 39. Filmfest München, das eigentlich vom...
- Advertisement -

You might also likeRELATED
Recommended to you

Secured By miniOrange