Film News Kinocharts: 'ES' schreckt Konkurrenz ab

Kinocharts: ‚ES‘ schreckt Konkurrenz ab

-

Die Spitze

Am Donnerstag, zum Start des neuen Kinowochenendes, hatte noch ‚Downton Abbey‘ die Spitzenposition in den deutschen Kinocharts für sich beansprucht. Am Ende war in Deutschland der alte Spitzenreiter auch der neue: ‚ES: Kapitel 2‘ holte sich mit 132.000 Zuschauern zum vierten Mal den ersten Platz und hat inzwischen die 1,5-Mio.-Besucher-Marke überschritten.

Top 5

Platz zwei ging an ‚Downton Abbey‘, dem am zweiten Wochenende auf 107.000 Kinogänger kam, gefolgt von ‚Shaun das Schaf 2‘, der 130.000 Kinotickets verbuchen konnte. Auf Platz vier schafft es ‚Rambo: Last Blood‘ mit 84.000 Besucher und landet damit vor dem nächsten Neustart ‚Angry Birds 2 – Der Film‘, der mit 103.000 Zuschauern die Top fünf schließt. Teil eins war im Frühsommer 2016 noch mit 330.000 Zuschauern gestartet.

Neustarts Top 20

Auf Platz sieben findet sich der DreamWorks Animationsfilm ‚Everest – Ein Yeti will hoch hinaus‘ ein. Knapp an der Top ten scheiterte ein weiterer Familienfilm: ‚Paw Patrol – Ultimativer Kinoeinsatz‘ hatte bei seinem einmaligen Leinwandeinsatz an zwei Tagen des vergangenen Wochenendes mit 84.000 verkauften Eintrittskarten zwar mehr Besucher als die fünf vor ihm platzierten Filme, kam aber nur auf ein Einspielergebnis von 420.000 Euro und belegte damit Rang elf. ‚Nurejew – The White Crow‘ von Ralph Fiennes belegt Platz 13, gefolgt von dem schwarzhumorigen Horror ‚Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot‘, der knapp 27.000 Zuschauer in die Kinos locken konnte. Auf Platz 18 findet sich schließlich der Schocker ‚Midsommar‘ von Ari Aster (Hereditary) mit 18.600 Zuschauer ein.

Deutsche Produktionen Top 20

Nur ein deutscher Film schaffte es in die Top ten: ‚Gut gegen Nordwind‘ von Vanessa Jopp mit Nora Tschirner und Alexander Fehling in den Hauptrollen. Er hielt sich am dritten Wochenende auf Platz zehn souverän mit 51.000 Zuschauern. Beeindruckend sind die Zahlen vom deutschen Oscarvorschlag ‚Systemsprenger‘, der am zweiten Wochenende von 93 auf 177 Kopien aufgestockt wurde und deutlich zulegen konnte: Der deutsche Film von Nora Fingscheidt holte sich auf Platz zwölf 46.000 Kinogänger. Und auf Platz 19 landete der Bayern-Krimi ‚Leberkäsjunkie‘, dem am neunten Wochenende weitere 16.000 Besucher für sich begeistern konnte.

Latest news

‚Friends‘-Reunion: Erste Szenen bereits gedreht

Die ersten Dreharbeiten für das Special der Kultserie 'Friends' haben nach pandemiebedingten Verzögerungen begonnen. "Wir haben schon einige Szenen-Pakete...

Gal Gadot landet mit Spionage-Thriller ‚Heart of Stone‘ bei Netflix

Der Streaming-Dienst Netflix gibt 'Wonder Woman'-Star Gal Gadot einen Agenten-Auftrag. "Ein Gal Gadot Spionage-Thriller? Ja bitte!!", schrieb Netflix am...

„Beängstigend und beglückend“: Bjarne Mädel zu seinem Regiedebüt

Ob als Schotty im 'Tatortreiniger', Schäffer in 'Mord mit Aussicht' oder Georg in '25 km/h': Bjarne Mädel hatte bislang...

Parasite-Regisseur Bong Joon Ho leitet Jury beim Filmfest in Venedig

Der südkoreanische Regisseur und Oscar-Gewinner Bong Joon Ho wird im September die Jury des Filmfests von Venedig leiten. Das...

Netflix-Serie ‚Bridgerton‘: Historien-Drama jetzt schon einer der größten Hits

Üppige Ballkleider, große Empfänge und die Suche nach der großen Liebe: So weit, so normal für eine Historien-Serie. 'Bridgerton'...

Berlins Kultursenator Lederer: Berliner Bühnen öffnen nicht vor Ostern

Wann wird man wieder ins Theater gehen können? Darüber hat Berlins Kultursenator Lederer mit mehreren Bühnenleitern gesprochen. Den Zuschauern...

Must read

‚Friends‘-Reunion: Erste Szenen bereits gedreht

Die ersten Dreharbeiten für das Special der Kultserie 'Friends'...

Gal Gadot landet mit Spionage-Thriller ‚Heart of Stone‘ bei Netflix

Der Streaming-Dienst Netflix gibt 'Wonder Woman'-Star Gal Gadot einen...

You might also likeRELATED
Recommended to you