Film News Apple TV+ will Netflix und Co. Konkurrenz machen

Apple TV+ will Netflix und Co. Konkurrenz machen

-

- Advertisment -

Neue Konkurrenz für Netflix, Amazon Prime Video und Co: Im Herbst startet Apple die Streamingplattform Apple TV+. Wie Apple gestern im Rahmen einer Präsentation bekannt gab, werde man Apple TV+ in der Apple-TV-App zur Verfügung stellen; Preise und Verfügbarkeiten sollen ebenfalls im Herbst bekanntgegeben werden. Nutzer sollen exklusiv eigenproduzierte Serien, Filme und Dokumentationen zur Verfügung stehen. Dabei werden bekannte Persönlichkeiten wie Oprah Winfrey, Steven Spielberg, Jennifer Aniston, Reese Witherspoon, Octavia Spencer, J, Jason Momoa, M Night Shyamalan und Jon M Chu für den neuen Streamingdienst an Bord sein.

„Wir fühlen uns geehrt, dass die absolut besten Storyteller der Welt – sowohl vor als auch hinter der Kamera – bei Apple TV+ mitmachen,“ betonte Eddy Cue, Senior Vice President of Internet Software and Services bei Apple, bei der Präsentation. „Es ist toll, dass die Zuschauer einen ersten Blick auf Apple TV+ werfen können und wir freuen uns, wenn sie ab Herbst einschalten. Apple TV+ wird die Plattform für einige der hochwertigsten selbstproduzierten Geschichten, die TV- und Filmfans je gesehen haben.“

Im Rahmen der Präsentation wurden auch die ersten Titel vorgestellt. Dazu gehören die True-Crime-Serie ‚Truth Be Told‘ nach einem Roman von Kathleen Barber mit Octavia Spencer und Lizzy Caplan, die Chernin Entertainment/Endeavor Content mit Reese Witherspoons ‚Hello Sunshine‘ produzieren wird, die zehnteilige Mysterydramaserie ‚Home Before Dark‘, die John M. Chu inszenieren wird, die Comedy-Serie ‚Mythic Quest‘, die im Gamesbusiness spielt, und ‚Servant‘, ein Psychothriller, den M. Night Shyamalan und Tony Basgallop gemeinsam realisieren werden.

Neben dem Streamingdienst Apple TV+ hat Apple gestern auch seine im Mai startende neue Apple-TV-App, die in mehr als 100 Ländern verfügbar sein wird und ein breites Spektrum von Serien über Filme und Sport bis hin zu Nachrichten abgedeckt. In dieser neuen App können die Kunden dann auch neue Apple-TV-Channels, die u.a. Inhalte von HBO, Starz, CBS, Showtime und MTV Hits anbieten, separat abonnieren und On Demand anschauen. Die neue TV-App wird auf dem iPhone, dem iPad, bei Apple TV, auf dem Mac, auf SmartTVs und anderen Streaminggeräten verfügbar sein.

Latest news

Berlinale 2020: ‚My Salinger Year‘ mit Sigourney Weaver eröffnet Berlinale

Philippe Falardeau’s ‚My Salinger Year‘ eröffnet die diesjährige Berlinale und feiert am 20. Februar im Berlinale Palast seine Weltpremiere.

Oscars 2020: Die Nominierungen

Bei den Oscar Nominierungen für die 92. Ausgabe der Academy Awards lässt 'Joker' mit 11 Nominierungen alle...

‚Freies Land‘: Interviews zum Thriller mit Trystan Pütter, Felix Kramer und Christian Alvart

JayCarpet Interview mit den beiden Hauptdarstellern des Thrillers...

Berlinale 2020: Jeremy Irons wir Jury-Präsident

Der britische Film- und Theaterschauspieler Jeremy Irons wird Präsident der Internationalen Jury der 70. Internationalen Filmfestspiele Berlin (20.2.-1.3.), das teilte das Festival...
- Advertisement -

‚Spione Undercover‘: Jannik Schümann und Stephanie Stumph über Synchronarbeit und Spionage-Filme

In ‚Spione Undercover‘ ist Jannik Schümann die deutsche Stimme von Tom Hollands Walter Beckett, dem nerdigen Wissenschaftler...

Golden Globes 2020: Alle Preisträger

Es ist vollbracht, die 77th Golden Globe Awards wurden in der Nacht von...

Must read

Berlinale 2020: ‚My Salinger Year‘ mit Sigourney Weaver eröffnet Berlinale

Philippe Falardeau’s ‚My Salinger Year‘ eröffnet die...

Oscars 2020: Die Nominierungen

Bei den Oscar Nominierungen für die 92....
- Advertisement -

You might also likeRELATED
Recommended to you

Secured By miniOrange