TVNewsARD kann sich mehr 'Babylon Berlin'-Staffeln vorstellen

ARD kann sich mehr ‚Babylon Berlin‘-Staffeln vorstellen

-

ARD-Programmdirektorin Christine Strobl kann sich weitere Staffeln der Erfolgsserie ‚Babylon Berlin‘ vorstellen.
Strobl gehe davon aus, dass, wenn das Publikum die kommende vierte Staffel annehme, „wir auch über eine fünfte, sechste, und wenn es nach mir geht, siebte und achte Staffel reden“.

Die Krimiserie ‚Babylon Berlin‘ spielt ab den 1920er Jahren. Die Staffeln orientieren sich an den Büchern von Volker Kutscher und sind ein Sittengemälde der damaligen Zeit. Die hochwertige Serie wurde in zahlreiche Länder verkauft. Die Dreharbeiten für die vierte Staffel begannen im Frühjahr.
An der Produktion und an der Finanzierung des Serienprojekts sind neben der Degeto und die ARD auch der Bezahlsender Sky, die Vertriebsgesellschaft Beta Film und die Produktionsfirma X Filme Creative Pool beteiligt. Diese Kooperation ermöglichte eine hochwertige Umsetzung und sie galt als Novum in der deutschen Medienlandschaft. Die bisherigen Staffeln liefen zunächst beim Bezahlsender Sky und dann etwas später im Ersten.

Latest news

Todesschuss bei Western-Dreh – weitere Klage gegen Alec Baldwin

Nach dem tödlichen Schuss bei einem Western-Dreh kommt auf Hollywood-Star Alec Baldwin und andere Beteiligte eine weitere Klage zu....

True Crime: Oliver Masucci spielt den Fall des Säurefassmörders nach

Eine Geschichte vom echten Leben inspiriert, die Gänsehaut garantiert: Die Dreharbeiten zu 'German Crime Story: Gefesselt', der ersten True...

Italian Film Festival 2021: Dokumentarfilm ‚Let’s Kiss‘ gewinnt Publikumspreis

Unter Beisein des italienischen LGBT-Aktivisten Franco Grillini wurde am Sonntagabend der Dokumentarfilm 'Let's Kiss' von Filippo Vendemmiati mit dem...

14 Millionen Zuschauer – Mega-Erfolg für Gottschalks Wetten, dass..?

Er ist zurück auf der berühmtesten Couch im deutschen TV: Moderator Thomas Gottschalk feiert ein umjubeltes Wetten, dass..?-Comeback am...

Dwayne Johnson verbietet echte Waffen auf seinen Drehs

Hollywood-Star Dwayne Johnson (49) hat sich nach dem tödlichen Schuss auf eine Kamerafrau bei einem Western-Dreh für ein Verbot...

Tierrechtsaktivistin verklagt Netflix wegen ‚Tiger King 2‘

Tierrechtsaktivistin Carole Baskin, bekannt aus der Netflix -Serie 'Tiger King', verklagt Streaminganbieter sowie die Produktionsfirma für ihre Darstellung im...

Must read

Todesschuss bei Western-Dreh – weitere Klage gegen Alec Baldwin

Nach dem tödlichen Schuss bei einem Western-Dreh kommt auf...

True Crime: Oliver Masucci spielt den Fall des Säurefassmörders nach

Eine Geschichte vom echten Leben inspiriert, die Gänsehaut garantiert:...

You might also likeRELATED
Recommended to you