TV News Lucasfilm wirft 'Mandalorian'-Star Gina Carano nach Nazi-Vergleichen raus

Lucasfilm wirft ‚Mandalorian‘-Star Gina Carano nach Nazi-Vergleichen raus

-


US-Schauspielerin Gina Carano fliegt bei der Star-Wars-Streamingserie ‚The Mandalorian‘ raus. Hintergrund sind umstrittene Äußerungen in sozialen Medien. In einem am Donnerstag von dem Internetportal deadline.com und mehreren anderen Branchendiensten zitierten Statement der Produktionsfirma Lucasfilm heißt es: „Gina Carano steht aktuell bei Lucasfilm nicht unter Vertrag und es gibt auch keine Pläne für künftige Projekte mit ihr. Ihre Posts in sozialen Medien verunglimpfen Menschen wegen ihrer kulturellen und religiösen Identität, sie sind abscheulich und inakzeptabel.“

US-Medien zitierten aus einem inzwischen gelöschten Instagram-Post von Carano, in dem die Schauspielerin die Spaltung der US-Gesellschaft mit den Anfängen der Verfolgung der Juden in Nazi-Deutschland verglichen hatte. Zuvor hatte die 38-Jährige bereits mit anderen Posts Irritationen ausgelöst – unter anderem zum Thema Corona-Schutzmasken. Carano hat das Tragen von Masken in der Pandemie verhöhnt und behauptet, dass es bei den US-Präsidentschaftswahlen zu Wahlbetrug kam. Ursprünglich plante Lucasfilm eine eigene Disney-Serie mit ihr, gab dieses Vorhaben aber bereits nach den Äußerungen Ende vergangenen Jahres wieder auf.

Nach der umstrittenen Veröffentlichung trendete in sozialen Netzwerken zuerst die Kampagne „#FireGinaCarano“ (Schmeißt Gina Carano raus), danach formierte sich eine Social-Media-Welle mit dem Hashtag #WeLoveGinaCarano (Wir lieben Gina Carano). Am Ende positionierte sich Lucasfilm dann eindeutig.

Die gebürtige Texanerin spielte in der ersten ‚Star Wars‘-Serie, die keine Animation ist, bisher die Rolle der Kopfgeldjägerin Cara Dune, eine der Hauptrollen der hochgelobten Science-Fiction-Reihe. In Deutschland ist ‚The Mandalorian‘ in bisher zwei Staffeln beim Streamingdienst Disney+ zu sehen. Eine dritte Staffel wird für 2022 erwartet. Im Mittelpunkt der Serie steht Pedro Pascal als der Mandalorianer. Der scheinbar namen- und gesichtslose Kopfgeldjäger schlägt sich nach dem Untergang des Imperiums in der chaotischen Galaxis durch.

Latest news

Lucasfilm wirft ‚Mandalorian‘-Star Gina Carano nach Nazi-Vergleichen raus

US-Schauspielerin Gina Carano fliegt bei der Star-Wars-Streamingserie 'The Mandalorian' raus. Hintergrund sind umstrittene Äußerungen in sozialen Medien. In einem...

Als Lady Diana: Kristen Stewart dreht in Potsdam

Die Dreharbeiten für das Drama 'Spencer' über das letzte gemeinsame Weihnachtsfest von Prince Charles und Lady Diana laufen derzeit...

Oscar-Verleihung soll an mehreren Orten gleichzeitig stattfinden

Wegen der Corona-Pandemie soll die diesjährige Oscar-Verleihung am 25. April an mehreren Orten gleichzeitig stattfinden. Die Zeremonie solle live...

Noch vor Kinostart: ‚Wonder Woman 1984‘ in Deutschland bei Sky verfügbar

Der Superheldinnenfilm 'Wonder Woman 1984' wird in Deutschland noch vor dem Kinostart beim Streaminganbieter Sky zu sehen sein. Das...

Im Stil von ‚The Crown‘: Serie über schwedisches Königshaus geplant

Es soll eine Art skandinavische Version der britischen Netflix-Erfolgsserie 'The Crown' werden: Das Leben von Schwedens König Carl XVI....

Oscar-Schauspieler Christopher Plummer gestorben

Mit 82 Jahren gewann er seinen ersten Oscar - nun trauert Hollywood um den Schauspieler Christopher Plummer. Der gebürtige...

Must read

Lucasfilm wirft ‚Mandalorian‘-Star Gina Carano nach Nazi-Vergleichen raus

US-Schauspielerin Gina Carano fliegt bei der Star-Wars-Streamingserie 'The Mandalorian'...

Als Lady Diana: Kristen Stewart dreht in Potsdam

Die Dreharbeiten für das Drama 'Spencer' über das letzte...

You might also likeRELATED
Recommended to you