Musik US-Chartsrekord: Taylor Swift zieht mit Whitney Houston gleich

US-Chartsrekord: Taylor Swift zieht mit Whitney Houston gleich

-

Pop-Superstar Taylor Swift (30) hat Whitney Houston eingeholt: Sie sind nun gemeinsam die beiden Künstlerinnen, die in den meisten aufeinanderfolgenden Wochen auf Platz 1 der US-amerikanischen Billboard 200 Charts standen. Swifts Überraschungsalbum „Folklore“, das sie ohne Ankündigung im Juli veröffentlicht hatte, steht seit sechs Wochen an der Spitze der Musikcharts. Insgesamt standen ihre Studioalben damit 46 Wochen auf Platz 1 der US-Hitparaden, wie das Branchenmagazin Billboard am Dienstag schrieb.

Taylor Swift

Houston war die erste Künstlerin, die diesen Meilenstein erreichte. Sie schaffte ihren Rekord mit den Alben „Whitney Houston“ (1985), „Whitney“ (1987), dem Soundtrack zu ‚The Bodyguard‘ (1992) und „I Look to You“ (2009).

Latest news

James Bond-Film ‚Keine Zeit zu sterben‘ soll früher in die Kinos kommen

Der Starttermin des kommenden James-Bond-Films 'Keine Zeit zu sterben' ist schon wieder geändert worden. Nach mehreren Verschiebungen ist die...

Licht an: Kinos setzen bundesweit Zeichen

Vor Beginn der Berlinale wollen zahlreiche Kinos in Deutschland für eine Perspektive werben. Mehr als 300 Kinos sollen am...

Rapperin Cardi B: verdiene als schwarze Künstlerin weniger

Die amerikanische Rapperin Cardi B ("WAP") prangert die ungleiche Bezahlung zwischen weißen und schwarzen Künstlerinnen an. "Ich habe Vorurteile...

Trotz Corona-Auflagen: Staraufgebot bei den Golden Globes

Wegen der Corona-Pandemie läuft die Golden-Globe-Gala diesmal weitgehend virtuell ab, doch an Stars mangelt es nicht: Neben Michael Douglas,...

George Clooney produziert Serie über Missbrauchsskandal

George Clooney (59) und sein Produktionspartner Grant Heslov (57) wollen mit ihrer Firma Smokehouse Pictures eine Doku-Serie über einen...

Julia Roberts und Sean Penn in Watergate-Serie

Die Oscar-Preisträger Julia Roberts (53) und Sean Penn (60) übernehmen die Hauptrollen in einer TV-Serie über den Watergate-Skandal, der...

Must read

James Bond-Film ‚Keine Zeit zu sterben‘ soll früher in die Kinos kommen

Der Starttermin des kommenden James-Bond-Films 'Keine Zeit zu sterben'...

Licht an: Kinos setzen bundesweit Zeichen

Vor Beginn der Berlinale wollen zahlreiche Kinos in Deutschland...

You might also likeRELATED
Recommended to you